Magazin

Was uns bewegt – was wir bewegen.

Wallpaper von Tenue de Ville

wand-lungsfähig

24. September 2021 | Interior Design

Sie geben Räumen Tiefe, sie verbessern ungünstige Grundrisse, sie korrigieren schlechte Lichtverhältnisse, sie kreieren Wärme, sie schaffen Behaglichkeit: Tapeten. Lange verpönt, ist die Wandbekleidung wieder zurück. Mit mehr Feinsinn und Designstärke denn je, schmiegen sie sich an die Innenseiten unseres intimsten Lebensraums, wobei das Stil-Pendel von gedämpft bis maximalistisch schwingt und die eigene Ästhetik auf…

Weiterlesen
Warum wir Bücher brauchen

Warum wir Bücher brauchen

9. August 2021 | Inspirationen

Manchmal braucht es nicht mehr als einen kleinen Funken, um ein Feuer zu entfachen. Eine Berührung, ein Gespräch oder einfach nur ein Wort. Schwarz auf Weiß.  Gedruckt und gebunden entfaltet sich an den Buchrücken geschmiegt eine neue Welt, in die wir eintauchen und aus der die alles verzehrende Energie der Inspiration entspringt. Davon entbrannt verschmelzen…

Weiterlesen
Jakob Jørgensen

Wenn Kunst schmetterlingszart in ein Zuhause eintaucht

14. Juni 2021 | Designer

Jakob Jørgensen macht nicht einfach nur Möbel. Er strebt nach Objekten mit skulpturalem Ausdruck. Seine Entwürfe besitzen daher die gleiche Tiefe wie ein Kunstwerk, das sich als funktionales Element auf natürliche Weise in den Alltag einfügt. Dabei schwingt stets eine feine Dialektik zwischen geometrischer und organischer Form im Raum, die empfindsam geschnitzten Möbeln aus Oregon-Kiefer…

Weiterlesen
Moroseta Villas – La Casetta by Salva Lopez 2

Gedanken an eine Zeit die (keine) Grenzen kennt

12. Mai 2021 | Designreise

Wir reisen. Wir reisen nach Spanien, Griechenland, Portugal, Kroatien und Italien – und zwar auch dann, wenn wir es eigentlich nicht können. Denn unser Geist ist frei und die Orte sind echt. So segeln unsere Gedanken mit den Wolken gen Süden, sie baumeln im tanzenden Wind, lassen sich von sanften Wellen hinfort tragen. Dabei absorbieren…

Weiterlesen
Designerin Emmanuelle Simon

Die zarten Blüten französischer Einzigartigkeit

19. Februar 2021 | Interior Design

Objekte und Innenräume in rohen Farben, die ihre Kostbarkeit im Spiel der Texturen finden – das ist die Virtuosität der französisch-israelischen Designerin Emmanuelle Simon. Mit ihrer minimalistischen und reinen Inszenierung schafft sie eine magische Intimität, welche die Anmut der Architektur und die Schönheit ursprünglicher Rohstoffe offenbart und der Design-Welt den Atem raubt.  Geprägt durch die…

Weiterlesen
Designerin Poppy Lawman_BueBrush

Die Ästhetik zweckmäßiger Skulpturen

11. Januar 2021 | Designer

Konzeptionistin. Kreateurin. Visionärin. Verfechterin der radikalen Einfachheit. Interieur-Designerin Poppy Lawman tanzt mit feinen Antennen auf der schmalen Linie zwischen Kunst und Design und schafft dabei ästhetische Gegenstände für eine langsamere, verflochtenere Lebensweise. Mit der Technik des traditionellen Dampfbiegens faltet sie skulptural fließende Formen der rohen Eiche und verbindet uns so mit einem alten Handwerk, das…

Weiterlesen
November Light by Louise Campbell

THE NOVEMBERDESK

30. November 2020 | Interior Design

November. Der Monat, in dem die Objekte, mit denen wir uns in Innenräumen umgeben, wichtiger sind, als zu jeder anderen Jahreszeit. Designerin Louise Campbell hat für genau diese Periode einen kleinen Schreibtisch geschaffen. Einen Schreibtisch für Momente friedlicher Konzentration, während sich draußen der Nebel durch Ritzen drückt und die Umgebung in graue Watte packt. Das…

Weiterlesen
Garde Hvalsoe - Model Framed - ash and copper - Photo Heidi Lerkenfeldt and Pernille Vest

Kupfer ist das neue Gold

19. Oktober 2020 | Interior Design

Es ist leicht formbar, aber zäh. Es ist beständig, aber unterliegt einer steten Veränderung. Es ist genau diese Widersprüchlichkeit, die Kupfer bereits seit 10.000 Jahren für Designer so magisch anziehend macht. Und es sind genau diese archaischen Wurzeln, auf denen der Schwermetall-Küchenblock “Frame” des dänischen Labels Garde Hvalsøe basiert. Mit seiner vorhersehbaren Wankelmütigkeit unterstreicht der…

Weiterlesen
Die Brücke zwischen Leben und Tod_AOC_Lavka_BoysPlayNice

Die Brücke zwischen Leben und Tod

7. September 2020 | Architektur

Wir kennen ihn alle, den berühmten seidenen Faden, der das Hierseits an das Jenseits knüpft und den schmalen Grat, der Leben und Tod messerklingenscharf von einander trennt. Doch manchmal finden Leben und Tod zueinander. Jemand schlägt eine Brücke. Hier ist es eine Ultraleichtbetonbrücke des AOC-Kabinetts und des Klokner-Instituts die zu einem Friedhof in Vrapice in…

Weiterlesen
Conference Chair von Pierre Jeanneret by dimochair.com

Konferenz mit dem indischen Geist

27. Juli 2020 | Interior Design

Darauf gesetzt – ein Stuhl. In einen Raum gestellt – eine Skulptur. Der Conference Chair des Schweizer Architekten Pierre Jeanneret ist einfach – und in dieser Einfachheit liegt die Faszination. In den frühen 50ern im Zuge des massiven städtebaulichen Projektes Chandigarh in Indien aus Teakholz und Zuckerrohr entworfen, folgt das Design dem simplen Zweck des…

Weiterlesen